Home
Unternehmen
Brillenzentrierung
Brillenglasbestimmung
Kontaktlinsen
Sehbehinderung
Datenschutzerklärung
Kontakt/Impressum
herr kühlen und dame

Sicher und schnell zur richtigen Kontaktlinse

gerät Kontaktlinsenanpassung mit neuester Technik
So mancher Brillenträger ließ sich bislang durch langwierige und unangenehme Anpassung davon abhalten, Kontaktlinsen zu tragen. Mit Hilfe des computergesteuerten Keratographen bei Augenoptiker Wagner gibt es mit der Oculus-Methode ein innovatives Messgerät, das die Kontaktlinsen-
anpassung vereinfacht und verkürzt. Innerhalb weniger Sekunden vermisst der Keratograph die Oberfläche des vorderen Augenabschnitts an 22.000 Stellen und simuliert die Oberflächengestalt am Bildschirm. Der Kontaktlinsenanpasser kann anhand dieser Darstellung sofort erkennen, welche Linsengeometrie für den Träger geeignet ist. Besonders interessant ist dieses moderne System der Kontaktlinsenanpassung natürlich für Neueinsteiger und für Interessenten, deren Augen eine besonders komplizierte Oberfläche aufweist.
Bei unregelmäßiger Oberfläche des vorderen Augenabschnitts und für alle, die Ihre Kontaktlinsen ständig tragen, raten wir zu formstabilen Kontaktlinsen. Fällt die Entscheidung für formstabile Kontaktlinsen, bestimmt die Software des Keratographen gleich die passende Kontaktlinse. Für den Kunden reduziert sich damit das Probetragen auf einen oder zwei Durchgänge - zumal bereits am Bildschirm der Anpassungsvorgang simuliert und der richtige Sitz der Kontaktlinse geprüft werden kann. Diese darf weder zu fest, noch zu locker angepasst sein, damit der Tragekomfort gewährleistet ist und der Sehfehler optimal ausgeglichen werden kann.